Die Brandsanierung ist beendet

Es ist vollbracht. Nach der heißen Phase der Brandsanierung bis Mitte Juli, haben wir die „Punktlandung“ geschafft.

Die letzten Elektroarbeiten sowie Bodenreinigung und Versiegelung sind rechtzeitig zum Wochenende erledigt worden und bis Montag der darauf folgenden Woche konnte alles durchtrocknen.

In der Dritten Juliwoche haben wir, krankheitsbedingt leider mit kleinere Mannschaft, den Saal komplett eingeräumt und konnten bereits am nächsten Öffnungstag unsere Gäste um 17.00 Uhr, wieder in den frisch renovierten Räumen bewirten.

Hier und da sind an verschiedenen Stellen noch Renovierungsarbeiten zu erledigen, das stört den laufenden Gästebetrieb aber nicht.

Unser großer Dank geht an alle beteiligten Mitarbeiter für deren fantastische Teamleistung – gerade auch in den letzten Tagen.

Es ist ein tolles Gefühl, mit einem so hochmotivierten Team diese Monate andauernde „Baustelle“ – bedingt durch den Brandanschlag vom 24. April 2017 – bewältigt zu haben.

Wir hoffen, daß in Zukunft keine derartige Bewährungsprobe mehr auf uns zukommt.

Ihr Bielefelder Tisch